Hammerbohrer

 - Keine speziell zugeordnete Produkte -

Der Hammerbohrer – kleine Werkzeuge mit hoher Schlagkraft

Hammerbohrer sind Aufsätze für das Bohren in harten Materialien. Sie passen auf alle gängigen Bohrmaschinentypen und Akkuschrauber. Es gibt zwei Arten von Aufnahmesystemen. Die SDS-Plus-Aufnahme zeichnet sich durch ihre spezielle Bohrnutengeometrie aus, die dem Bohrer entlang der Drehachse etwa einen Zentimeter Spielraum ermöglicht. Das SDS-Max-System mit Haupt- und Nebenschneiden eignet sich für große Bohr- bzw. Meißelhämmer. Hammerbohrer sind für Profis und Heimwerker unentbehrlich, um in Mauerwerk, Beton, Kunst- oder Naturstein zu bohren. Selbst hartgebrannte Ziegel stellen für diesen Bohraufsatz kein Problem dar. Er besitzt einen meißelförmigen Kopf und mehr Förderwendel als ein Schlagbohrer. Durch die spiralförmigen Nuten wird das Bohrmehl zügig abtransportiert. Damit bleibt der Bohrkopf frei für sauberes und schlagkräftiges Arbeiten. Hammerbohrer wird man im Fachhandel beziehen oder günstig im Baumarkt kaufen. Billigangebote stammen meist aus Fernost und halten oft nicht das, was sie versprechen. Besser ist es Qualitätsprodukte zu kaufen - gerade bei dieser Art von Werkzeugen, die stark beansprucht werden. Das gilt auch, wenn man im Internet bestellen möchte. Der Online-Shop von Indutools bietet Präzisionswerkzeuge zu einem günstigen Preis-Leistungsverhältnis. Er hat Hammerbohrer verschiedener Länge und mit unterschiedlichem Durchmesser im Programm - elf mit SDS-Max-Aufnahme sowie sechs Hammerbohrer mit SDS-Plus-Aufnahme. Die Herstellerfirma ProJahn lässt alle Modelle in Deutschland fertigen. Ihr Name steht für Qualität und besten Service.

Hammerbohrer

Minimal Price: 0,00